3500 Euro Schaden!

Frontalcrash: Seat kracht in Radfahrer 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunreut - Hoher Sachschaden nach Frontalcrash: Am Donnerstagvormittag kam es auf der Kantstraße zu einem Zusammenprall, bei dem ein Seat einen Radfahrer frontal erfasste:

3500 Euro Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall heute Vormittag auf der Werner-von-Siemens-Straße. Um 9:50 Uhr war ein 61-jähriger Radfahrer auf der Kantstraße stadtauswärts unterwegs und wollte die Werner-von-Siemens-Straße überqueren. Obwohl er nicht vorfahrtsberechtigt war, fuhr er in die Kreuzung ein.

Von links kam ein 55-jähriger Seat-Fahrer und erfasste den Radfahrer frontal. Dabei stürzte der Fahrradfahrer. Offensichtlich blieb er unverletzt, denn er wollte mit dem Rettungswagen nicht mitfahren. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 3500 Euro.

Unfall auf der Werner-von-Siemens Straße

Pressemitteilung Polizeistation Traunreut

Zurück zur Übersicht: Traunreut

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser