Traunstein bald Fair-Trade-Stadt?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Produkte aus "Fairen-Handel" sind mit diesem Zeichen gekennzeichnet

Traunstein - Wird Traunstein schon bald zur Fair-Trade-Stadt? Darüber spricht der Traunsteiner Ortsverband der Grünen heute bei einem Stammtisch.

Vergangene Woche sprach der grüne Bundestagsabgeordnete Uwe Kekeritz in Traunstein mit einem Vertreter des Eine-Welt-Ladens in Traunstein, Mitgliedern der Stadtkirche, Lebensmitteleinzelhändlern und einer Vertreterin der Stadt über das Thema. Die Aktion soll die Idee des Fairen Handels in die Öffentlichkeit bringen. In Traunstein befindet sich die Umsetzung derzeit noch im Anfangsstadium. Deutschlandweit gibt es bislang ungefähr 130 Kommunen, die den Titel "Fair-Trade-Stadt" haben. Der Stammtisch des Traunsteiner Ortsverbandes der Grünen beginnt heute um 20 Uhr im Georgi-Stüberl im Gasthof Sailer Keller in Traunstein.

Quelle: Bayernwelle.de

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser