Azubis tragen Verantwortung

Media Markt Traunstein: Jetzt wird's wild!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Am 11. Mai ist im Media Markt Traunstein der "Tag der jungen Wilden."

Traunstein - Wie jedes Jahr geht es am 11. Mai wieder wild zu: Die 9 Auszubildenden des Media Markt Traunstein übernehmen am "Tag der jungen Wilden" die Verantwortung für den kompletten Markt.

Dabei schlüpft jeder in die Rolle der jeweiligen Bereichsleiter und übernimmt für seinen Bereich die volle Verantwortung.

Bereits im Vorfeld haben einige Auszubildende ein paar Fragen zum "Tag der jungen Wilden" beantwortet:

So findet Michael Portenkirchner (Auszubildender im zweiten Lehrjahr in der TV-/ HiFi-Abteilung) dies eine sehr interessante Idee, da an diesem Tag die Azubis Aufgaben übernehmen, welche sonst bei den Bereichsleitern liegen. Im vergangenen Jahr empfand er die Gruppe der Auszubildenden am "Tag der jungen Wilden" als ein sehr eingespieltes Team.

"Wenns schiefgeht, gibt's an Deckel"

Markus Czogalla (2. Lehrjahr in der Entertainment-Abteilung), der diesen Tag auch nicht zum ersten Mal mitgestaltet, ist sich durchaus bewusst, dass neben Aufgaben wie die Personalplanung und die volle Verantwortung für das ganze Haus auch die Konsequenzen einer Fehlentscheidung zu tragen sind.

So antwortet er auf die Frage "Was passiert, wenn man einmal so richtig Mist baut?": "Dann gibt's am nächsten Tag an Deckel!"

Er erwartet sich aber auch von diesem Tag, dass er viel Spaß mit den Kunden haben wird und auch, dass viele Kunden an diesem besonderen Tag nach Traunstein in den Media Markt kommen.

Gleichzeitig will er aber auch mit Vorurteilen aufräumen, indem er immer freundlich im Kundengespräch bleibt und dabei 110 Prozent gibt.

"Der Kunde ist König und dann der nächste Kunde"

Auch für Timmy Zurowetz (3. Lehrjahr in der Handy-Abteilung) gilt der Grundsatz "Der Kunde ist König... und danach kommt der nächste Kunde".

Von seiner Ausbildungszeit kann er sagen, dass die Arbeit im Media Markt Traunstein immer abwechslungsreich und spannend ist. Besonders schätzt er dabei den Kontakt zum Kunden.

Als besonderes Event für den "Tag der jungen Wilden" werden den ganzen Tag lang Schallplatten live aufgelegt.

- ANZEIGE -

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser