In Traunstein

Aktuelles zur Situation von Pflegenden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Die Verbesserung der Situation der Pflegenden in Bayern ist derzeit ein wichtiges Thema, mit dem sich der Landtag befasst. Eine Informationsveranstaltung findet in Traunstein statt.

Um sich ein Bild von der Situation vor Ort zu machen, besucht der SPD-Landtagsabgeordnete Günther Knoblauch gemeinsam mit dem Traunsteiner Oberbürgermeister Christian Kegel und dem stellvertretenden Vorsitzenden des SPD-Unterbezirks Traunstein Josef Konhäuser die Palliativstation der Kliniken Südostbayern AG in Traunstein.

Über die Arbeit der Enquête-Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse in Bayern“ des Bayerischen Landtags informiert der SPD-Abgeordnete Günther Knoblauch.

Termin: Am Montag, 22. Februar 2016, 19 Uhr im Gasthaus Haidforst Wasserburger Str. 90, 83278 Traunstein.

Die Enquête-Kommission versucht aufzuzeigen, wie ein Auseinanderdriften Bayerns in stärker und schwächer werdende Gebiete verhindert bzw. gestoppt werden kann. Dabei ist besonders wichtig, die Erfahrung und Meinung der Bürgerinnen und Bürger vor Ort einzubeziehen. Deshalb lädt Günther Knoblauch gemeinsam mit dem Unterbezirk Traunstein zu einer Informationsveranstaltung mit anschließender Diskussion ein.

Da Günther Knoblauch Mitglied der Enquête-Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse in Bayern“ des Bayerischen Landtages ist, informiert er im Anschluss an den Besuch in der Klinik über deren Arbeit.

Pressemitteilung des Landtagsabgeordneten Günther Knoblauch

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser