Vorverkauf ab 4. April

Jetzt Saisonkarten fürs Erlebnis-Warmbad sichern

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Das Erlebnis-Warmbad Traunstein mit seinen vielen Attraktionen, wie der Riesenrutsche, dem Schwimmkanal und dem 50 Meter-Wettkampfbecken, öffnet – abhängig von den Temperaturen – etwa Mitte Mai.

Traunstein - Der Badespaß geht wieder los: Am 4. April startet im Erlebnis-Warmbad der Vorverkauf der Saisonkarten. Ob Familien oder Auszubildende - es warten verlockende Ermäßigungen:

Die Saisonkarte für das Erlebnis-Warmbad der Stadt Traunstein ist ein attraktives Angebot für alle, die gerne schwimmen gehen. Der Vorverkauf startet am 4. April und findet ausschließlich direkt vor Ort an der Schwimmbadkasse statt.

Im Vorverkauf kostet die Saisonkarte für Erwachsene 60 Euro. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen sechs und 17 Jahren, Schüler und Studenten bis 25 Jahre, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende bekommen sie für 34 Euro. Die Familienkarte ist für 115 Euro erhältlich. Schwerbehinderte zahlen 40 Euro. Zum Erhalt von Ermäßigungen ist ein entsprechender Nachweis erforderlich.

Karten an der Schwimmbadkasse

Die Saisonkarten sind ab 4 . April an der Schwimmbadkasse erhältlich. Ihre Öffnungszeiten sind montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr. Die Saisonkarten erhalten nur mit einem aktuellen Lichtbild des Karteninhabers Gültigkeit, weshalb zum Kauf ein Passfoto mitgebracht werden muss. Die Aufbewahrungsschränke können erst mit Saisonbeginn angemietet werden.

Das Erlebnis-Warmbad Traunstein lockt jedes Jahr rund 80.000 Besucher an. Das Schwimmbad in der Daxerau bietet mit der Riesenrutsche, dem Erlebnisbecken mit Wasserpilz und Strömungskanal, dem Kinderplanschbecken sowie dem 50 Meter-Wettkampfbecken ein Badevergnügen für alle Altersgruppen. Es ist Mitglied der Chiemgauer Bäderwelt.

Pressemitteilung Stadt Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser