Gemeinschaftsübung am Montagabend

Feuerwehrübung: Kreisstraße TS1 wird gesperrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Die jährliche Gemeinschaftsübung der Traunsteiner Feuerwehren findet am Montag statt, darum muss die Kreisstraße TS1 bei Rettenbach gesperrt werden. Eine Umleitung wird eingerichtet:

Am Montag, 19. September findet im Ortsteil Kammer-Rettenbach die jährliche Gemeinschaftsübung der Traunsteiner Feuerwehren statt. Dafür ist eine Vollsperrung der Kreisstraße TS1 im Bereich zwischen der Abzweigung Alterfing und dem Ortseingang Rettenbach nötig.

Zwischen 19 und etwa 21.30 Uhr ist hier kein Durchgangsverkehr möglich. Es wird für diese Zeit eine Umleitung über Alterfing eingerichtet. Betroffen von der Sperrung ist auch der Geh- und Radweg.

Bereits ab etwa 17 Uhr ist zur Vorbereitung der Gemeinschaftsübung der Traunsteiner Feuerwehren die Sperrung eines der beiden Fahrstreifen der Kreisstraße TS1 nötig. Hierdurch kann es zu Verzögerungen im Verkehrsablauf kommen.

Pressemitteilung Stadt Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser