Am Donnerstag endet Stellungnahmen-Frist

Traunsteiner Stadtteil Daxerau soll ausgebaut werden 

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Traunstein -  Es ist Bewegung in Bebauungspläne in der Daxerau gekommen. Stehen bis jetzt noch ein Tennis-Center und einzelne Häuser dort, werden sie in Zukunft Gesellschaft von anderen Häusern bekommen. 

Es soll sich dabei um insgesamt 13 Häuser handeln. Jedoch werde das vereinzelt ziemlich kritisch gesehen - auch wir berichteten darüber. Unter anderem gebe es Bedenken, dass sich die Bebauung in Hinblick auf das Wasser kritisch auswirken könne, zum Beispiel in Bezug auf Grundwasser und Hochwasser. Jedenfalls bis Donnerstag können noch Stellungnahmen angenommen werden, dann endet die Frist. Planer sähen indes keine Gefahren für oder durch das Wasser. 

Momentan leben 50 Menschen in 14 Häusern, so Bayernwelle-Südost. Was das seit langem ansässige Tennis-Center betrifft, so wird es für die Neubewohner nicht mehr von Relevanz sein - es hat bereits geschlossen.

srs

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser