Live-Gigs im Media Markt

Xavier Darcy und Michi Rieder kommen nach Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Michi Rieder.

Traunstein - Handgemachte Musik und tolle Stimmen - und das alles live: Am 24. März gibt's im Media Markt in Traunstein Gigs von Xavier Darcy und Michi Rieder.

Am Donnerstag, 24. März, steigt im Media Markt in Traunstein die nächste Radio Buh Live Show. Zu Gast sind von 16 bis 18 Uhr mit einem Live-Set und Interviews Xavier Darcy und Nikolaus Wolf. Energiegeladener Folk, der sich irgendwo zwischen Mumford and Sons, Frank Turner und Arcade Fire befndet: Mit seiner fortsetzenden EP "Extended Play II" wächst der Singer-Songwriter Xavier Darcy über sich selbst hinaus und lässt vier Songs zu einem nahezu hymnischen Epos verschmelzen.

Ähnlich wie seine Musik bewegt sich Xavier Darcy zwischen den Kulturen. Kanada, Schottland oder auch Frankreich – der englisch-französische Singer-Songwriter zog in seiner Kindheit oft um. Mittlerweile ist München die Wahlheimat des 20-Jährigen. Doch seit seinem erfolgreichen Debüts "Extended Play" im Februar 2015 lebt er wieder aus dem Koffer: Den Sommer verbrachte er als Support-Act für Hudson Taylor, spielte viele Gigs auf Festivals und trat, neben Sarah Connor und Joris, im Ersten bei "Ina’s Nacht" auf.

Nikolaus Wolf ist das erste Soloprojekt des Chiemgauers Michi Rieder, der sich nach seinen Bands Leeds Club und Gold Faces nun erstmals alleine auf die Reise macht. Dabei lebt der 29-jährige Singer/Songwriter sein Faible für Brit Pop und Neo Folk in vollen Zügen aus, seine Songs und eine außergewöhnliche Stimme erinnern an John Lennon, Oasis, BRMC oder auch Jose Gonzales. Kommen Sie am Donnerstag in den Media Markt Traunstein und erleben Sie zwei musikalische Ausnahmekünstler!

Pressemitteilung Media Markt Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser