Wandern im Winter

Nordic Walking durch Trauntal und nach Ettendorf

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Matthias Orwat macht den Nordic-Walkern Beine.

Traunstein - Für Wanderfreunde und Fitness-Begeisterte bietet die Tourist-Information Traunstein drei geführte Nordic-Walking-Touren mit Trainer und Sportwissenschaftler Matthias Orwat an.

Für Anfänger und mäßig Fortgeschrittene geht es jeweils am Mittwoch, 2. und 30. März, auf eine acht Kilometer lange Tour durch das Trauntal. Start ist um 9.30 Uhr auf dem DJK-Parkplatz. Matthias Orwat führt die Nordic-Walker an der Traun entlang.

Bei kurzen Stopps werden Technikschulungen und Kräftigungsübungen eingebaut. Aber nur keine Angst vor Überforderung! Der Spaß an der Bewegung steht bei der eineinhalbstündigen Wanderung immer im Vordergrund.

Der geführte "Winter Walk" kostet zwölf Euro pro Person. Bei Bedarf können auch Nordic-Walking-Stöcke für eine Gebühr von zwei Euro ausgeliehen werden.

Am Mittwoch, 9. März, um 9.30 Uhr sind alle Fortgeschrittenen zu einer Winter-Walking-Runde nach Ettendorf eingeladen. Die zwölf Kilometer lange Strecke führt über Stock und Stein, durch Wald und Wiese, vorbei am alten Kriegsgräberfriedhof und über Ettendorf zum Traunsteiner Hochmoor.

Auf der aussichtsreichen Rundtour, die nicht nur Naturliebhaber beeindruckt, erfährt man nebenbei ein paar nette Anekdoten über Geschichte, Land, Leute und Kultur in und um Traunstein. Treffpunkt ist auch hier der DJK-Parkplatz. Teilnahmegebühr: 14 Euro plus eventuell zwei Euro für das Ausleihen von Nordic-Walking-Stöcken.

Weitere Informationen und Anmeldung bis spätestens drei Tage vor der Veranstaltung bei der Tourist-Information Traunstein, Telefon 0861/65500, oder per E-Mail an touristinfo@stadt-traunstein.de.

Pressemeldung Stadt Traunstein

Zurück zur Übersicht: Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser