Unfall in der Walder Straße

Radfahrer überschlägt sich nach Kollision mit Fußgänger

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Garching an der Alz - Am Donnerstagabend hat sich ein Unfall in der Walder Straße ereignet. Ein Radfahrer übersah an einer dunklen Stelle des Radwegs einen Fußgänger und prallte mit ihm zusammen.

Am Donnerstagabend gegen 20 Uhr ereignete sich auf einem Rad- und Gehweg neben der Walder Straße in Garching ein Unfall, in den ein Radfahrer und ein Fußgänger verwickelt waren. Ein 18-jähriger Radfahrer aus dem Garchinger Ortsteil Wald a. d. Alz, war mit seinem Mountainbike auf dem Radweg an der Walder Straße zwischen Garching und Wald auf dem Nachhauseweg unterwegs.

Bergab, mit nicht gerade langsamer Geschwindigkeit, erfasste der junge Biker einen 60-jährigen Garchinger, der sich zum Zeitpunkt auf dem Gehweg befand. An einer dunklen Stelle hat der Radfahrer den Fußgänger übersehen und erfasst. Der Radfahrer überschlug sich, wurde jedoch bis auf einen Schock nicht verletzt. Der Fußgänger wurde mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus Altötting eingeliefert.

Unfall in Garching: Radfahrer erfasst Fußgänger

timebreak21

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Garching an der Alz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser