Tödlicher Badeunfall - Mann (29) verstorben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schnaitsee - Tagelang lag ein 29-jähriger Mann auf der Intensivstation im Traunsteiner Krankenhaus. Am Montagnachmittag hat er den Kampf um sein Leben verloren:

Am Mittwoch, den 3. Juni, ereignete sich ein tragischer Unfall im Weitsee. Ein 29-jähriger Asylbewerber konnte sich nicht mehr über Wasser halten - die Wasserwacht konnte den Untergegangenen nach rund zehn Minuten aus dem Wasser ziehen. Er kam ins Krankenhaus Traunstein, tagelang wurde auf der Intensivstation um sein Leben gekämpft.

Am Montagnachmittag, den 8. Juni, verstarb der junge Mann.

Lesen Sie hier, wieso das Bade-Erlebnis so gefährlich werden kann

Polizeipräsidium Oberbayern Süd/bp

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser