Unfall in Trostberg

Crash mitten in der Kreuzung! Drei Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt.

Trostberg - Drei Verletzte - das ist das Resultat eines Unfalls am Donnerstagabend in Trostberg. Mitten in einer Kreuzung kam es zum Zusammenstoß eines Skoda mit einem BMW. Das war passiert:

Drei leicht verletzte Personen ist das Resultat eines Unfalls am Donnerstagabend gegen 16.45 Uhr. Gekracht hat es an der Kreuzung der Herzog–Otto–Str. zur B299 auf Höhe eines Autohauses in Trostberg.

Ein Skoda wollte aus der Herzog–Otto–Str. kommend nach links in die B299 in Richtung Altenmarkt abbiegen. Hierbei übersah der Fahrzeuglenker einen BMW, der aus Richtung Altenmarkt kam. Auf der Kreuzungsmitte kam es dann zum Zusammenstoß. Bei dem Crash wurden alle drei Insassen, die sich in den Autos befanden, leicht verletzt. Sie wurden vom BRK ins Klinikum nach Trostberg gefahren.

Während der Aufräumarbeiten regelte die Freiwillige Feuerwehr aus Trostberg den Verkehr teilweise über die Schwarzau um. Es entstand Sachschaden von ca. 20.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Kreuzungs-Crash in Trostberg

FDL/BeMi

Zurück zur Übersicht: Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser