Zwischen Trostberg und Kirchweidach

Zu schnell dran: 25-Jähriger schleudert in Baumgruppe

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Trostberg - Ein 25-jähriger indischer Staatsbürger verunglückte am heutigen Dienstag Abend gegen 18.45 Uhr auf der ST 2357 im sogenannten Wäschhausener Holz.

UPDATE, 16.05 Uhr: Pressemeldung der Polizeiinspektion Trostberg

Am 15. November gegen 18.45 Uhr ereignete sich auf der St2357 nahe der Abzweigung Eglsee im Bereich Trostberg ein Verkehrsunfall. 

Ein 25 jähriger indischer Staatsangehöriger aus dem Gemeindebereich Tittmoning fuhr von Trostberg in Richtung Tittmoning und kam mit seinem Kleinwagen vermutlich aufgrund von nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab. 

Hierbei kollidierte er mit einem Baum und wurde dadurch schwer verletzt. Der junge Mann wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro. Die Feuerwehr aus Heiligkreuz war vor Ort, leuchtete die Unfallstelle aus und übernahm die Umleitungsmaßnahmen. Der verunfallte Wagen musste von einem Abschleppunternehmen geborgen und abgeschleppt werden. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Trostberg.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Erstmeldung, Dienstag, 18.45 Uhr: 

Der Fahrzeuglenker, bei dem es sich nach ersten Informationen von vor Ort um einen indischen Staatsbürger handelt, war aus Richtung Trostberg kommend, unterwegs in Fahrtrichtung Kirchweidach, als er nach bisherigem Kenntnisstand in dem Waldstück kurz hinter der Gärtnerei die Kontrolle über seinen Chevrolet verlor. 

Er schleuderte in eine Baumgruppe neben der Fahrbahn und prallte mit der Fahrertür an einen Baum. Hierbei wurde der Fahrer schwer verletzt. Nach der Erstversorgung durch das BRK wurde er in das Krankenhaus nach Trostberg verbracht. Die Freiwillige Feuerwehr aus Heiligkreuz war zur Absicherung und Verkehrslenkung an die Unfallstelle ausgerückt. Die ST 2357 wurde kurzzeitig komplett gesperrt, ehe man den Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbei leiten konnte. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von 1000 Euro. Die Polizei aus Trostberg hat den Unfall aufgenommen.

Bilder vom Unfall auf der ST 2357 im Wäschhausener Holz

FDL/BeMi

Zurück zur Übersicht: Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser