Bau seit Ende Februar fertig

Wann ziehen die ersten Flüchtlinge ein?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Eine Aufnahme vom Februar.

Trostberg - Seit fast zwei Monaten steht das Asylbewerberheim am Zagler Berg nun schon fertig da, eingezogen ist noch niemand: Wann kommen die ersten der 100 Flüchtlinge?

Für 100 Flüchtlinge ist an der Trostberger Sepp-Kiene-Straße Platz: Je 50 pro Stockwerk im neu errichteten Bau. Bereits am 25. Februar wurde das Gebäude eigentlich zum Bezug freigegeben - doch noch immer ist das Haus leer. Wann ist mit dem Einzug zu rechnen?

"Die ersten Asylbewerber werden voraussichtlich Anfang Mai einziehen", so Gabriela Große-Holthaus von der Regierung von Oberbayern gegenüber dem Trostberger Tagblatt. Dann gehe es Schritt für Schritt bis die Zahl 100 erreicht sei, also keine Vollbelegung innerhalb eines Tages. Auch wenn die Zahlen der ankommenden Flüchtlinge in Deutschland momentan sinke, bestehe weiterhin der Bedarf, so Große-Holthaus im Trostberger Tagblatt.

Fotos vom Februar

Fotos: Blick ins neue Asylbewerberheim in Trostberg

Auf die beiden Stockwerken verteilen sich jeweils 25 Zimmer. Jedes Zimmer hat 14 Quadratmeter und ist für zwei Personen vorgesehen: Jedes Zimmer verfügt über einen Satellitenanschluss und wird von der Regierung mit einem Fernseher und einem Kühlschrank ausgestattet. Außerdem sollen die Zimmer noch möbliert werden. Einen WLAN-Sender wird es dagegen nicht geben.

xe

Zurück zur Übersicht: Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser