Volksmusikabend der Alzauer Stub`nmusi am Sonntag, 17. April 2016 um 19 Uhr im Postsaal-Gewölbe Trostberg

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Trostberg - Die Alzauer Stub`nmusi lädt am Sonntag, den 17. April um 19.00 Uhr wieder in das Postsaalgewölbe zu einem Volksmusikabend ein.

Als Gäste sind dabei der Weidacher Dreig`sang mit Marion Anneser, Andrea Becher, Rosi Grafetstetter und Gitarrist Friedl Seemann sowie die Palmkatzlmusi mit Peter Niedermaier und Markus Heigermoser an der Diatonischen und Brigitte Heigermoser mit der Gitarre. Die Alzauer Stub`nmusi ist besetzt mit Angelika Rieser Hackbrett, Helmut Patermann Akkordeon, Brigitte Heigermoser Gitarre und Margit Schönberger Kontrabass.

Freunden der traditionellen Volksmusik wird ein vielseitiges Programm mit Landlern, Polkas, Boarischen, Walzern, Märschen, Schottisch und Liedern geboten. Elisabeth Reininger wird den gemütlichen Abend mit kurzweiligen Gedichten und Geschichten mitgestalten.

Der Eintritt ist frei, eine kleine Spende wird aber gerne erbeten.

Kulturamt der Stadt Trostberg

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser