„Veni, vidi, vici“: Römerfreizeit in Schützing

„Veni, vidi, vici“: Römerfreizeit in Schützing

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Korn mahlen beim Abenteuernachmittag im Keltengehöft in Stöffling

Chieming - „Ich kam, ich sah, ich siegte“. Ganz nach dem bekannten Zitat des römischen Staatsmannes und Feldherren Gaius Julius Caesar nahmen vergangene Woche 11 Kinder den Jugendzeltplatz Chiemsee in Schützing und dessen Umgebung ein.

Vom 29. August bis 2. September fand in Schützing erstmalig die Römerfreizeit unter der Leitung von Geschäftsführerin Raffaela Kroiher des Kreisjugendring Traunstein statt. Die Römerfreizeit ist ein Freizeitangebot für Kinder zwischen 9 bis 13 Jahren mit Übernachtung in den Holzhütten auf dem Jugendzeltplatz. Während der Woche gestalteten die Betreuer und Betreuerinnen gemeinsam mit den Kindern verschiedene Aktionen und Ausflüge zum Thema Römer.

Ein Highlight der Woche war der Besuch des Abenteuer-Nachmittags auf dem Keltengehöft in Stöffling unter der Leitung von Matthias Ziereis von der Tourist-Information Seebruck. Hier konnten die Kinder erleben, wie die Menschen während der Kelten- und Römerzeit ihren Lebensalltag gestalteten. Ausprobieren konnten sich die Kinder beim Weben, Kochen, Korn mahlen und Bernstein schleifen. Beim Pfeil- und Bogenschließen konnte abschließend noch die eigene Treffsicherheit getestet werden.

Zurück in Schützing hatten die Kinder die Gelegenheit, sich eigene Römerrüstungen aus Pappkarton zu basteln, mit Hilfe der Zeltplatzwartin Gaby Höfer eine Sacktunika aus alten Leintüchern zu nähen und römische Öllampen zu töpfern. Bevor abends gemütlich das Lagerfeuer entzündet wurde, kühlten sich die Kinder beim sonnigen Wetter im nahegelegenen Chiemsee ab. Am letzten Tag der Römerfreizeit wurde aus den Fotos der Woche eine Powerpoint-Präsentation gestaltet, um den Eltern einen Eindruck der Erlebnisse der gelungenen Woche zu vermitteln.

Auch im nächsten Jahr wird es wieder eine Freizeit mit Übernachtung auf dem Jugendzeltplatz Chiemsee in Schützing geben. Motto und Termin werden rechtzeitig über die Homepage des Kreisjugendring Traunstein bekannt gegeben (www.kjr-traunstein.de).

Kreisjugendring Traunstein

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser