Schnupperabend bei der SG Erlstätt

Alljährlicher Schnupperabend bei der SG Erlstätt für Jedermann am Freitag, den 30. September ab 19.00 Uhr

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Unsere besten Schützen beim Zielen

Grabenstätt - Die SG Erlstätt veranstaltet jedes Jahr zum Saisonbeginn ihren Schnupperabend für alle ab 10 Jahren.

Die Schützengesellschaft Erlstätt lädt alle Interessierten ab 10 Jahre, die den Schießsport etwas näher kennenlernen mögen, zu einem „Schnupperabend“ herzlich ein. Für Jugendliche zwischen 10 und 12 Jahren ist für den Schnupperabend keine Sondergenehmigung notwendig!

Das Schießen mit dem Luftgewehr oder der Luftpistole ist ein sehr beliebter und verbreiteter Sport, bei dem es auf eine ruhige Hand und ein gutes Auge ankommt. Sie können das Schießen einfach nur so zum Spaß oder aber auch wettkampfmäßig betreiben.

Neben der sportlichen Betätigung kommt auch das gesellige Beisammensein nicht zu kurz. Im Schützenheim ist es sehr gemütlich und Sie können hier auch neue Freunde bei Getränk und Brotzeit kennenlernen.

Also, schauen Sie am besten am Freitag ab 19:00 Uhr im Schützenheim Erlstätt vorbei! Wenn Sie an diesem Abend keine Zeit haben, können Sie sich bei Interesse auch jederzeit mit uns im Schützenheim oder mit unserer 1.Schützenmeisterin Andrea Huber in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen!

SG Erlstätt, 1. Vorstand Andrea Huber

Zurück zur Übersicht: Vereine & Parteien

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Hinweis

Inhalte Drittanbieter
Die in diesem Ressort aufgeführten Artikel und Meldungen stammen nicht von der OVB24-Redaktion, sondern von den Vereinen, Parteien und Behörden aus der Region. Die Inhalte dieser Pressemeldungen spiegeln nicht die Meinung der Redaktion. Die OVB24-Redaktion übernimmt für die Inhalte der Artikel keine Haftung. Sollten Inhalte der hier veröffentlichten Artikel gegen die Netiquette verstoßen, können Sie diese der Redaktion melden - über den Button „Fehler melden“ (unterhalb der Überschrift des entsprechenden Artikels).

Live: Top-Artikel unserer Leser