Neue Grippe: Fall 15 und 16

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Im Landkreis Rosenheim gibt es zwei weitere Fälle der „Neuen Grippe“. Dies gab am Dienstag das Landratsamt bekannt. ++ Schweinegrippe-Special ++

Wie das Staatliche Gesundheitsamt am Dienstagnachmittag bestätigte, handelt es sich beim 15. Fall um einen 30-jährigen Mann, der sich im Spanienurlaub mit dem A/H1N1-Virus infiziert hat. Der 30-Jährige befindet sich in Quarantäne, ihm gehe es aber gut, so das Landratsamt.

Am Dienstagabend bestätigte das Landratsamt dann auch den 16. Fall. Näheres darüber ist aber noch nicht bekannt.

Zum „Schweinegrippe-Special“

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser