Ist es vielleicht ein kleiner Krebs?

Eklig! Was ist das für ein Ding im Thunfisch?

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Nottingham - Eine solche Entdeckung macht man auch nicht alle Tage - und möchte es auch nicht! Zoe Butler wollte eigentlich Thunfischsalat für ihre Kinder machen, doch nach diesem Anblick nicht mehr...

Es ist eine Entdeckung, die einen den Schauer über den Rücken treibt. Nach dem Öffnen der Thunfisch-Dose sieht Zoe Butler ein komisches Ding in der Dose. Es ist ungefähr so groß wie eine Rosine und hat zwei schwarze Punkte, die mal als Augen identifizieren könnte.

Völlig schockiert von ihrem Fund fragt Zoe die Nottingham Post via Twitter: "Kann mir jemand sagen, was das ist? Beinahe hätte ich es meinen Kindern zu essen gegeben!!"

Der Hersteller der Thunfisch-Dose "Princes" selbst hat auch keine Idee, was das für ein Ding ist und wie das in die Dose kam. "Uns tut das sehr leid. Wir haben Frau Butler gebeten, uns das Wesen und die Dose zuzuschicken, um es richtig untersuchen zu können", sagte ein Sprecher der Firma berichtet salzburg24.de.

Auch die Nottingham Post hat sich hinter das Ding geklemmt und versucht, das Rätsel zu lösen. Ein Tierarzt der Universität soll gesagt haben, dass es sich um einen jungen Krebs oder Ähnliches handeln könnte, so die Nottingham Post. Zoe Butler darf sich laut salzburg24.de über eine Entschuldigung freuen - aber Thunfischsalat kommt bei ihr sicher so schnell nicht mehr auf den Tisch.

mh/rored24

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Deutschland

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser