Aus Ihrer Region

80 Jahre Chiemgauer Weberei: Ein Stück bayerische Tradition

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Endorf - Vieles hat sich verändert – das Herstellungsverfahren ist gleich geblieben! 1935 gründeten Alois und Elisabeth Edenhofer in einem alten Pferdestall die Chiemgauer Weberei.

Durch Fleiß und handwerkliches Können wuchs daraus ein florierender Teppichhandel, der heute über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist.

Chiemgauer Weberei

Ströbing 13

Am Kurpark

83093 Bad Endorf

Telefon: 08053 79660
Fax: 08053 796624
Die Chiemgauer Weberei ist auch bei Facebook

Mitte der 60er Jahre übernahm Karl Edenhofer die Chiemgauer Weberei und begann kurz darauf mit der eigenen Spinnerei, also dem Herstellen der Garne aus der Rohwolle.

In den 70er Jahren wurde die Weberei und Spinnerei in der Ströbinger Straße stetig erweitert.

Der Kundenstamm hatte sich durch Messeauftritte in München, Frankfurt und Hannover so gesteigert, dass Ende der 70er Jahre die Weberei aus allen Fugen platzte. Ein neuer Produktionsstandort musste gefunden werden.

Ein alter Stadl in Ströbing, gleich neben der Straße nach Antwort, brachte die Lösung, so dass man 1979 nach aufwändigem Um- und Ausbau endlich mit Weberei und Spinnerei umziehen konnte. In den Jahren danach folgten auch der Umzug der in den alten Räumen verbliebenen Unternehmensteile und so befindet sich nun alles unter einem Dach: im untersten Stockwerk die Spinnerei mit den riesigen Maschinen, ein Stockwerk darüber die Weberei sowie die Teppichausstellung und der Geschenkeladen.

Mitte der 80er Jahre beschäftigte die Chiemgauer Weberei nahezu 30 Arbeiter und war damit einer der größten Arbeitgeber in Endorf. Heute wird das Unternehmen bereits in der 3. Generation von Christian Edenhofer geführt, die 4. Generation hat bereits einen Teppich entworfen, der in die Kollektion aufgenommen wurde.

Chiemgauer Weberei in Bad Endorf

Schöne und strapazierfähige Teppiche

Die handgefertigten Teppiche sehen nicht nur schön aus, sie sind auch äußerst strapazierfähig und daher für den gesamten Wohn- und Essbereich sowie für Dielen und Kinderzimmer geeignet. Man findet die Teppiche aus der Weberei sogar in Kirchen und Restaurants in der näheren und weiteren Umgebung.

Die besonderen Eigenschaften der Schafwolle machen die Teppiche so wertvoll. Warum? Wolle ist seit Jahrtausenden die beste textile Faser und bis heute nicht kopiert. Wolle entstammt zu 100 Prozent der Natur und geht in vollem Umfang an sie zurück. Wolle isoliert, ist temperaturausgleichend – sie kühlt im Sommer und wärmt im Winter-, und schafft ein angenehmes Raum- und Wohnklima. Durch ihren selbstreinigenden Effekt, macht sie die Teppiche besonders pflegeleicht, sie baut auf natürliche Weise Bakterien ab, nimmt Schadstoffe auf und ist schwer entflammbar. Und das alles ohne chemische Zusätze!

Begeistert von den überragenden Eigenschaften dieser Faser, ist es für uns eine Herzensangelegenheit hieraus Teppiche herzustellen, die ein Schmuckstück für jeden Raum sind: zeitlos, behaglich, funktionell – dezent oder auffällig, ganz nach Geschmack und dabei immer natürlich.

Große Auswahl an Teppichen

Neben dem umfangreichen Sortiment an handgewebten Schafwollteppichen nach Maß fertigen wir auch Fleckerl- und Baumwollteppiche sowie Polsterauflagen in jeder gewünschten Form und Größe!

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

9 - 12 Uhr und 14 - 17 Uhr
Samstag
10 - 12 Uhr

Außerdem nur bei uns: der Chiemgauer Arscherlwärmer. In pfiffigen, trendigen Farben genau das Richtige für jede Jahreszeit, immer griffbereit im Auto, Garten oder Haus ab der Größe 40x40 cm. Zudem gibt es den Chiemgauer Faulenzer: der Trendlieger aus der Chiemgauer Weberei mit handgewebtem Bezug, wählbar aus über 40 Farben. Der dazugehörige Hocker macht ihn unschlagbar bequem. Zurücklehnen - Entspannen – Genießen!

Beliebt für das Basteln zu Hause wie auch in Kindergarten und Schule ist die Märchenwolle, die in vielen Farben erhältlich ist. In unserem Geschenkeladen findet man alles rund um „Schaf und Wolle“ und vieles mehr.

Schafmilchseifen in den verschiedensten Formen und Duftrichtungen, Filzpantoffeln, Wollsocken, Stofftiere von Schaf bis Esel und Schweinchen, Wolldecken, Baumwolldecken, Schaffelle, Tischwäsche, feinste Merino- und Biobaumwollschals und neu im Sortiment: Fleece- und Walkjacken aus reiner Schafwolle. Diese werden ebenfalls in Deutschland gefertigt und bieten einen hohen, unvergleichlichen Tragekomfort.

Ein besonderer Service ist das Angebot der Teppichwäsche: Von Woll- bis Perserteppich ist die Reinigung jeder Teppichgröße möglich. Also, warum in die Ferne schweifen! Einfach mal vorbeischauen!

Hier finden Sie die Chiemgauer Weberei:

- ANZEIGE -

Zurück zur Übersicht: Leben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Live: Top-Artikel unserer Leser