Der Inthronisationsball in Vogtareuth

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Vogtareuth – Ein Inthronisationsball nach Maß: Am Freitagabend wurde die Faschingssaison 2015 nun offiziell in der Vogtareuther Turnhalle eröffnet - die Regenten heißen Alexandra und Michael.

Die Faschingsverein und damit die Faschingsgilde Vogtareuth feiert heuer ihr 20-jähriges Bestehen und zugleich blickt der Verein auf elf Jahre mit einer aktiven Garde zurück. Der 1. Präsident Christoph Stadlhuber freute sich deshalb besonders bei seiner Eröffnungsrede, dass die Vorbereitungen zum Ball so positiv verlaufen seien. Danach übergab er das Wort an den Hofmarschall Peter Rottmoser: Der frischgebackene deutsche Meister im Eisstock-Weitschießen und amtierende Weltmeister erfreute das Publikum mit seinen amüsanten Ansagen.

Der erste Höhepunkt des Abends kam dann ganz schnell als die Faschingsgilde Vogtareuth offiziell in die Halle einzog. Die Garde tanzt zum Motto Lollipops on Tour und das bunte Tanzprogramm ist auch heuer wieder sehr sehenswert. Riesiger Applaus herrschte dann beim Einzug des neuen Prinzenpaares: Ihre Lieblichkeit Prinzessin Alexandra I., fürstliche Naschkatze aus dem Reich der Schokotaler, und Seine Hoheit Prinz Michael I., wachender Regent über süße Verführungen, werden heuer im Fasching regieren.

Faschingsball in Vogtareuth

Nach der Übergabe der Zepter durch das Paar 2013 Ricarda I. und Wolfgang I. gab es den ersten großen Walzerauftritt der Tollitäten vor einem großen Publikum mit anschließenden Ordensverleihungen für alle wichtigen Helfer und Sponsoren und natürlich dem neuen Bürgermeister Rudolf Leitmannstetter. Rundum: Ein pefrekter Ballabend für jung und alt mit vielen Höhepunkten und eine ganze Menge Spaß auf der Tanzfläche und an der beliebten Bar.

Fotos: Inthronisationsball Vogtareuth 1

Fotos: Inthronisationsball Vogtareuth 2

Ludwig Stuffer

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Rosenheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser