Die Top 5

In diesen Berufen gibt es besonders viele Lehr-Abbrüche

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Vor allem Restaurantfachkräfte und Köche brechen ihre Ausbildung vorzeitig ab.

Manchmal fangen Auszubildende eine Lehre an. Und mittendrin brechen sie ab. Die Gründe dafür sind unterschiedlich. Gehäuft kommen vorzeitig beendete Ausbildungen in diesen Berufsfeldern vor:

Bonn - In welchen Ausbildungsberufen ist die Quote an vorzeitigen Vertragslösungen am höchsten?

Platz 1

Restaurantfachmann (50,5 Prozent)

Platz 2

Fachkraft für Schutz und Sicherheit (50,3 Prozent)

Platz 3

Koch (48,6 Prozent)

Platz 4

Friseur (48,0 Prozent)

Platz 5

Gebäudereiniger (46,7 Prozent)

Die Daten stammen aus dem Datenreport zum Berufsbildungsbericht 2016. Die Zahlen beziehen sich auf 2014.

dpa/tmn

Zurück zur Übersicht: Karriere

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser