Traunsteiner Tierheim rätselt über Besitzer

Dieser Hund saß völlig verschreckt auf der Straße

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Surberg - Das Tierheim Traunstein bittet um Ihre Mithilfe: Am 31. Mai fand man diesen Hund auf der Chiemseestraße auf Höhe der Aral-Tankstelle. 

Die Besitzerin der Aral-Tankstelle fand den verschreckten Hund mitten auf der Straße sitzen. Nachdem sie den Hund in ihrer Tankstelle versorgt hatte, wurde der Hund von einem Mitarbeiter des Tierheims abgeholt.

Ein Besitzer konnte nicht ermittelt werden, da der Hund leider nicht gechipt ist. Auch hat sich bisher niemand nach dem Hund erkundigt.

Es handelt sich um einen älteren, männlichen Pekinesen. Sollten Sie diesen Hund kennen oder Informationen haben, melden Sie sich bitte im Tierheim Traunstein 0861/3949.

Pressemeldung Tierheim Traunstein

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tierheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser