Ungewöhnliche Methode in Italien

Dieser Barbier verwendet Feuer statt einer Schere

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mailand - Franco Bompieri, Barbier und Inhaber des " Antica Barbieria Colla" in Mailand frisiert mit Feuer.  "Wenn man die Enden verbrennt ... entwickelt sich das Haar", erklärt er. "Es wird größer, das Haar wird stärker und fällt nicht mehr aus."

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Screenshot Youtube

Zurück zur Übersicht: Video des Tages

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser