Hass-Kommentare auf Facebook-Seite

Mordaufrufe! Grüne empört über Kommentare auf CSU-Seite

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Ein Opfer der Hass-Postings auf der Facebookseite der CSU-Landtagsfraktion: Claudia Roth (Grüne)

München - Die CSU-Landtagsfraktion hat Ärger mit ihrer Facebook-Seite: Nutzer haben dort Hasskommentare und Mordaufrufe gegen Claudia Roth (Grüne) und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hinterlassen.

Die Grünen forderten am Montag die sofortige Löschung der entsprechenden Kommentare und eine Entschuldigung von CSU-Fraktionschef Thomas Kreuzer. Die CSU-Fraktion habe eine „Hassplattform“ etabliert, sagte die Fraktionsvorsitzende Margarete Bause.

Es geht um diesen Beitrag vom 3. Dezember: 

Claudia Roth unterstützt Demo trotz „Deutschland, Du mieses Stück Scheiße“-Rufen. Die Politikerin der Grünen und...

Posted by CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag on Donnerstag, 3. Dezember 2015

Kreuzer hat seinerseits wegen eines besonders krassen Kommentars Strafanzeige gegen den Verfasser bei der Staatsanwaltschaft gestellt und die Behörde um Überprüfung gebeten, wie Kreuzer auf Anfrage sagte.

Die Grünen hatten der CSU-Fraktion daher ein Ultimatum gesetzt: Sie forderten die Löschung der entsprechenden Kommentare bis 15 Uhr am  Montag und dazu noch eine Entschuldigung von CSU-Fraktionschef Thomas Kreuzer. Mittlerweile ist diese Frist längst verstrichen.


dpa/red

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser