Unsere Social Media Kanäle wachsen

Fast 200.000 Fans auf Facebook, Instagram und Twitter

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Sie wollen immer "up to date" sein? Dann wird es höchste Zeit, unseren Social Media Kanälen zu folgen - von YouTube über Facebook bis hin zu WhatsApp. Wir lassen Sie nicht im Regen stehen:

Unsere Social-Media-Kanäle wachsen und wachsen. Auf unseren Facebookseiten der 24er-Portale und von Beinschuss folgen uns über 170.000 Fans. Wir sind sehr dankbar über diese Treue und freuen uns über den Austausch mit unseren Usern auf allen Wegen. 

Auch unsere Instagram-Kanäle entwickeln sich prima. Über 11.000 Abonnenten schauen sich dort unsere Bilder und Videos aus der Region an. Dort teilen wir auch sehr gerne Fotos von Usern. 

Selbstverständlich findet man uns außerdem auch auf Twitter, dem schnellsten Sozialen Netzwerk. Besonders bei großen, aktuellen Ereignissen wie zuletzt beim Amoklauf in München informieren sich die User gerne auf Twitter - und damit auch bei uns. 

Push-Benachrichtigungen 

Und dann gibt es noch unsere Push-Benachrichtungen direkt aufs Handy: Über 42.000 User nutzen diesen Service bereits! 

Sie wollen auch auf dem Bildschirm Ihres Smartphones die aktuellsten News aus der Region erhalten? Kein Problem: Mit unserer App, die auch Push-Benachrichtigungen an unsere Leser rausschickt, verpassen Sie keine regionale Top-Geschichte mehr. 

So leicht aktivieren Sie unseren Puh-Service

Facebook

Auch auf unseren Facebook-Kanälen werden Sie bestens über aktuelle Geschehnisse, die Wetterprognose, aktuelle Verkehrswarnungen oder die besten Freizeitmöglichkeiten informiert. Zusätzlich können Sie sich mit anderen Lesern austauschen und auch mit uns kommunizieren. Wir haben immer ein offenes Ohr für die Geschichten, die unsere Leser zu erzählen haben.

So abonnieren Sie unsere Facebook-Seiten

Twitter

Ihnen reicht eine kurze Meldung darüber, wann das Unwetter zuschlägt oder wann eine Straße gesperrt wird? Dann sollten Sie auf keinen Fall unseren Twitter-Service verpassen. Die aktuellsten News in 140 Zeichen. Übrigens: Auch über Twitter können Sie der Redaktion eine direkte Nachricht schicken.

So abonnieren Sie uns auf Twitter

Instagram

Sie fotografieren gerne? Wir auch! Folgen Sie uns doch auf Instagram. Ob Alpen, Chiemsee oder Biergarten: Wir präsentierten die schönsten Fotos aus der Region - auch unserer User! 

-> So folgen Sie uns auf Instagram

YouTube

Sie haben außergewöhnliche Momente, etwa ein Unwetter, in einem Video festgehalten? Dann schicken Sie es uns gerne zu - wir freuen uns über Leser-Videos, die wir unseren YouTube-Kanälen zufügen können. Auch andere Nachrichten finden Sie dort in kompakten Videos.

-> Hier können Sie den YouTube-Account abonnieren

WhatsApp

UPDATE zu unserem WhatsApp-Service: Da sich in der Vergangenheit die technischen Probleme gehäuft haben, sind wir nun (zumindest bis auf Weiteres) auf den zuverlässigen und effektiven Push-Service umgestiegen. Diesen können Sie sich ganz leicht auf Ihrem Smartphone aktivieren.  

Google+

Auch in diesem Netzwerk sind unsere Portale vertreten - fügen Sie uns und unsere Redakteure zu ihren Kreisen hinzu und lesen Sie unseren täglichen Nachrichtenüberblick.

-> Fügen Sie uns zu Ihren G+-Kreisen hinzu

Ob Twitter, Instagram oder Facebook: Mit unseren Social-Media-Kanälen erfahren Sie alles einen Klick schneller! 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser