Hündin auf Facebook, Instagram, YouTube

Wir dürfen vorstellen: Ein Internet-Star!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Kalifornien - Ist das ein Ewok aus den Star Wars-Filmen? Nein, das ist "Munchkin"! In Wirklichkeit eine Shih Tzu-Hundedame im Kostüm, die das Internet im Sturm erobert.

Die Hündin gehört Cindy Roth aus Kalifornien. Seitdem sie zu Halloween mit diesem Video einen YouTube-Hit landete, baut sie ihre "Teddybär-Hündin" zu einer echten Internet-Marke aus:

So gibt es mittlerweile nicht nur eine eigene Facebook-Seite mit schon über 30.000 Fans, auf der mit regelmäßigen Fotobeiträgen das Leben der knuffigen Hundedame dokumentiert wird. Natürlich ist Munchkin mittlerweile auch auf Instagram und auf YouTube mit einem eigenen Kanal vertreten.

Dort sorgt ein ganz neuer Clip für einen weiteren YouTube-Hit. Zu sehen ist Munchkin beim "Fitnesstraining" auf einem Laufband:

Vor allem bei Star Wars-Fans werden durch Munchkin Erinnerung an die Ewoks wach, eine friedliebende, kleinwüchsige, aber auch etwas primitive Spezies, die auf dem Waldmond Endor lebt.

Andere dürften dagegen an einen anderen YouTube-Hit erinnert werden, der zur Halloween-Zeit für Schlagzeilen sorgte: Ein verkleideter Hund, der als Riesen-Spinnen-Monster Passanten erschreckte. Rund 110 Millionen Menschen haben sich auf YouTube über die Aufnahmen mit versteckter Kamera schon totgelacht:

 

Es scheint also fast so, als wenn Hundebesitzer derzeit ihrer Kreativität freien Lauf lassen und ihre liebsten Vierbeiner gerne verkleiden. Wie gut, dass bald Nikolaus-Tag ist. Wir dürfen also gespannt sein...

mg/ro24

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser