Netzwelt

Apple löscht Jesus-Programm

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Symbolfoto

Cupertino - Apple geht rigide gegen sogenannte Spaß-Software vor, jüngst musste das Programm "Me so holy" dran glauben.

Jetzt kann man selber Jesus sein - oder vielmehr konnte man sein. Dieses Programm konnten sich iPhone-Nutzer bis vor kurzem noch herunterladen.

Nun hat Apple eine Abmahnung erteilt, "Me so holy" wäre sittlich anstößig.

Lesen Sie den gesamten Artikel unter: computerbild.de/artikel

Quelle: www.computerbild.de

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser