Romantische Videos

Originelle Heiratsanträge: Gänsehaut am Daumen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Unter dem Pseudonym "The Flippist" präsentiert der amerikanische Künstler Ben Zurawski seine schönsten Daumenkino-Werke in den Sozialen Netzwerken. 

Bekannter wurde Zurawski einer breiten Öffentlichkeit, als er zur Oscar-Verleihung ein witziges Daumenkino mit Leonardo DiCaprio in der Hauptrolle entwarf

Schaut man sich seine Kanäle auf Facebook, Instagram und YouTube genauer an, entdeckt man aber eine besondere Vorliebe des Künsters. Er hat nicht nur das künstlerische Talent für die Erstellung von kreativen und liebevollen Daumenkinos - sondern offenbar auch eine ausgeprägte romantische Ader. 

Diese zeigt sich in zahlreichen Auftragsarbeiten für Kunden, die mit den Daumenkino ihre Heiratsanträge machten. So können die mutigen Heiratswilligen ganz individuelle Geschichten erzählen. 

Wir haben die schönsten drei Beispiele herausgesucht: 

1. Was hat der Hund denn da gefunden? 

Zehn Sekunden dauert es, bis das Daumenkino die Frage aller Fragen erreicht und auf den Blättern "Will you...marry me?" erscheint - mit einer ganz besonderen Überraschung!  

Flipbook with Hidden Engagement Ring Compartment

Here's a custom flipbook that was used for a proposal. I cut out some sections of the flipbook to create a secret compartment for the engagement ring to hide in. (More flipbooks at www.TheFlippist.com or instagram: theflippistflipbooks)

Posted by The Flippist: custom drawn flipbooks on Mittwoch, 11. Februar 2015

2. Leben einmal vor- und zurückgespult

Richtig originell ist dieses Daumenkino, in dem ein Blick in die Zukunft gewagt wird. So könnte das gemeinsame Eheleben in den nächsten 70 Jahren verlaufen. Im Zeitraffer rückwärts tauchen Enkelkinder und Kinder auf und das Paar wird wieder jung - bis man zum heutigen Tag kommt: Dem Moment des Heiratsantrags. 

3. Ganz rasant zum Heiratsantrag

Bei diesem Daumenkino radeln wir mit Maria direkt zu ihrem Freund Aidan, der uns kniend am Ufer erwartet:

Eigenes Daumenkino bestellen

Wer nun nicht nur am Daumen Gänsehaut bekommen hat, selbst aber nicht ausreichend künstlerisch begabt ist um selbst zu den Buntstiften zu greifen, kann hier ein Daumenkino bei "The Flippist" in Auftrag geben. Doch die Handarbeit hat ihren Preis - ab 895 US-Dollar sind die Werke zu bekommen. 

mg

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser