Twitter-Drama eines Studenten geht viral

Nach One-Night-Stand eingeschlossen: Tweets eines "Gefangenen"

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 17
2 von 17
3 von 17
4 von 17
5 von 17
6 von 17
7 von 17
8 von 17

Bielefeld - Nach einem One-Night-Stand will ein Student aus Bielefeld die Wohnung seiner Bekanntschaft verlassen - muss aber feststellen, dass die Dame ihn aus Versehen eingeschlossen hat. Seine Tweets aus der Gefangenschaft werden zum Internet-Hit!

Wer dachte, er hätte gestern einen schlechten Montag gehabt, kennt Toms Geschichte auf Twitter noch nicht. Tom ist 24 Jahre alt, studiert Soziologie in Bielefeld und sah sich am Sonntag das EM-Spiel zwischen Island und Frankreich an.

Im Laufe des Abends lernte der junge Mann eine Frau kennen. Die beiden verstehen sich gut und gehen nach Schlusspfiff noch in die Wohnung der jungen Frau.

Am nächsten Morgen wacht Tom alleine in der fremden Wohnung auf. Er möchte eigentlich nach Hause gehen, doch dann der Schock: Tom kann die Wohnung nicht verlassen, da ihn seine nächtliche Bekanntschaft beim Verlassen des Hauses aus Versehen eingesperrt hatte.

Tom entschließt sich dazu, seine Erfahrungen aus der fremden Wohnung live zu twittern und landet einen absoluten Hit. Seine einzelnen Tweets findet Ihr in der Bilderstrecke oben.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare