http://www.facebook.com/chiemgau24button_countfalse180like

Waldbesitzer gegen Einschränkungen wegen Umweltschutz

    • aHR0cDovL3d3dy5jaGllbWdhdTI0LmRlL25ld3MvYmF5ZXJuL3dhbGRiZXNpdHplci1nZWdlbi1laW5zY2hyYWVua3VuZ2Vud2VnZW4tdW13ZWx0c2NodXR6LTIzNDEwNzQuaHRtbA==2341074Waldbesitzer gegen Umweltschutz-Einschränkung0true
    • 01.06.12
    • Bayern
    • Drucken
    • T+T-

Waldbesitzer gegen Umweltschutz-Einschränkung

    • recommendbutton_count100
    • 0

München - Der bayerische Waldbesitzerverband wehrt sich gegen zusätzliche Stilllegungen von Forstflächen aus Umweltschutzgründen.

“Eine naturnähere Wirtschaft als die Forstwirtschaft gibt es nicht“, sagte der Geschäftsführer des Waldbesitzerverbandes, Hans Baur, am Freitag in München. Die Biodiversitätsstrategie der Bundesregierung sehe vor, fünf Prozent des privaten und zehn Prozent des öffentlichen Waldes aus ökologischen Gründen nicht zu nutzen. “Diese Zahl ist durch nichts gerechtfertigt“, sagte Baur. Wenn es Stilllegungen gebe, müssten diese fachlich begründet sein.

“Die Forstwirtschaft ist nicht das Problem, sondern ein Teil der Lösung, weil wir CO2 aus der Luft nehmen“, sagte Baur. Gerade auf dem Weg zur Energiewende dürfe sie nicht zu stark reglementiert werden. Zudem werde nicht einmal alles nachwachsende Holz geschlagen. “Wir schöpfen nicht das aus, was jährlich zuwächst.“ Die Waldfläche wachse in Bayern vielmehr jährlich um rund 200 Hektar. “Warum wir dann gegängelt werden sollen, ist für uns nicht nachvollziehbar.“

zurück zur Übersicht: Bayern

Kommentare

Kommentar verfassen

LIVE:Top-Artikel unserer User

Bestimmen Sie auf der Karte die Region, aus der Sie Nachrichten angezeigt bekommen möchten.

Karte Chiemgau24TraunreutEngelsbergSchnaitseeTrostbergInzellRuhpoldingReit im WinklTraunreutBad EndorfAschauWagingPrienSeeonChiemingTraunsteinGrassauBGLand24.derosenheim24.deinnsalzach24.de

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.