Meine Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Maximilian Rusch absolviert derzeit ein VR-Verbundstudium bei der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG in Bad Reichenhall.

Bad Reichenhall - Eine Ausbildung bei der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG - wie ist das so? Maximilian Rusch schreibt über seine persönlichen Erfahrungen und seine Entwicklung im VR-Verbundstudium.

Vorname Rusch
Nachname Maximilian
Firma Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG
Straße Münchner Allee 2
PLZ 83435
Ort Bad Reichenhall
E-Mail-Adresse info@vrbank-obb-so.de
Firmen-Telefon 08651 6006-600
Ausbildung zur/zum VR Verbundstudium (Bankkaufmann und BWL-Studium)
Dauer der Ausbildung 4,5 Jahre
Nötiger Schulabschluss (Fach-) Hochschulreife
Wie ist die Ausbildung aufgebaut? Kombination aus "klassischer" Ausbildung zum Bankkaufmann und einem betriebswirtschaftlichen Studium an einer bayerischen Hochschule
Wo befindet sich die Schule? kein Berufsschulbesuch - Seminare an der Akademie Bayerischer Genossenschaften
Wie läuft das Einstellungsverfahren? Mehrstufiges Auswahlverfahren (Bewerbung, Bewerbernachmittag, Einzelgespräch)
Wie hoch ist der Verdienst? mtl. Ausbildungsvergütung - anteilig verteilt auf die komplette Ausbildungsdauer (auch während der Studienzeit)
Übernahmechancen ausgezeichnet
Wie bist Du auf die Ausbildungsfirma gekommen? Mein Wunsch war es, neben einem normalen BWL-Studium auch noch eine Berufsausbildung zu durchlaufen. Bei der Suche nach einem Arbeitsplatz, der diese beiden Elemente vereint, bin ich aufgrund der guten Werbemaßnahmen auf die Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG gestoßen.
Wie weit ist Dein Arbeitsweg? Mein Wohnort ist ca. 12 km von meinem Arbeitsplatz in Waging am See entfernt.
Wie kommst Du in die Arbeit? Aktuell fahre ich mit dem Bus oder dem Auto in die Arbeit.
Warum die Ausbildung genau bei dieser Firma? Neben dem Angebot ein duales Studium zu absolvieren, war es mir äußerst wichtig, Arbeitnehmer in einem Kreditinstitut zu werden, das den genossenschaftlichen Gedanken lebt. Gerade in der heutigen Zeit, in der viele Banken aufgrund der Finanzkrise auf staatliche Hilfen zurückgreifen müssen, zeigt sich, dass wir als Genossenschaftsbank aufgrund unserer drei Prinzipien Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Selbstverwaltung keine staatliche Unterstützung brauchen.
Was gefällt Dir in der Ausbildung am besten? Das eigenständige und selbstverantwortliche Arbeiten, das ab Beginn der Ausbildung gewährleistet war hat mich sehr zufrieden gestellt. Eine freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre runden das Arbeitsleben in unserer Bank positiv ab.
Gibt es in der Firma etwas Besonderes für Azubis? Derzeit arbeiten die Auszubildenden an einem Projekt. Gemeinsam erarbeiten wir Empfehlungen verantwortlich mit betrieblichen Ressourcen umzugehen.
Allgemeines, ausführliches Fazit von der Ausbildung: Der bisherige Ausbildungsverlauf entsprach meinen Vorstellungen im vollen Maße. Sowohl die praktische als auch theoretischen Inhalte wurden mir verstänndlich von meinen aufgeschlossenen und sehr sympathischen Kollegen erklärt. Zusätzlich verspürte ich in dieser Zeit ein stetiges Wachstum meiner Fähigkeiten.

Hier gibt es Infos über die Bewerbung bei der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG!

Zurück zur Übersicht: Azubi-News

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion