Karriere vorantreiben

Ausbildung von Fachkräften bei ALDI SÜD - MEHR Perspektiven für Abiturienten

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

ALDI SÜD besteht aus 31 Regionalgesellschaften mit über 1850 Filialen in ganz Süd- und Westdeutschland. Rund 36.200 Mitarbeiter arbeiten hier, darunter mehr als 5000 Auszubildende.

Mit dem Abiturientenprogramm zum Geprüften Handelsfachwirt bildet ALDI SÜD erfolgreich Fachkräfte für Führungspositionen im Unternehmen aus. Das Programm bietet (Fach-) Abiturienten die Möglichkeit, innerhalb von 3 Jahren eine praxisnahe, vielseitige und herausfordernde Ausbildung mit großen Zukunftschancen zu absolvieren.

Die Ausbildung zum Geprüften Handelsfachwirt

In den ersten 18 Monaten durchlaufen die jungen Mitarbeiter die Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel. Anschließend übernehmen sie bereits während ihrer Weiterbildung zum Geprüften Handelsfachwirt Führungsaufgaben in einer unserer Filialen und runden schließlich ihre ersten Karriereschritte mit der Ausbildung der Ausbilder im Bereich Berufs- und Arbeitspädagogik ab.

Der Begrüßungstag für angehende Handelsfachwirte

Anfang August 2016 wurde der neue Jahrgang angehender Handelsfachwirte recht herzlich in der Regionalgesellschaft Ebersberg willkommen geheißen. Die Regionalverkaufsleiterinnen Yessica Abel und Anika Datz gestalteten den Begrüßungstag und gewährten den Nachwuchskräften erste Einblicke in die Firma ALDI SÜD.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde tauchten die jungen Mitarbeiter im Rahmen einer Unternehmenspräsentation in die Firmengeschichte des über 100 Jahre alten Unternehmens ein. Zudem gewannen sie Kenntnisse über den Aufbau von ALDI SÜD in 31 Regionalgesellschaften sowie die Unternehmensleitlinien. Besonderes Augenmerk lag dabei auf den „Corporate Responsibility-Grundsätzen“ wie zum Beispiel: nachhaltige Gewinnung von Rohstoffen, umwelt- und sozialverträgliche Herstellung der Produkte, Beachtung von Tierwohlaspekten, faires und respektvolles Miteinander, Förderung des Gemeinwohls, Senkung des eigenen Energieverbrauchs.

Im Rahmen einer etwa 1-stündigen Führung durch das Logistikzentrum konnten die jungen Mitarbeiter den Warenfluss hautnah miterleben. Täglich werden dort etwa 3.000 Paletten bewegt: Vor allem nachts werden frisches Obst, Gemüse, Fleisch und Molkereiprodukte angeliefert und im Anschluss für die Filialen kommissioniert. 11 ALDI SÜD LKWs sowie örtliche Speditionen befördern die Waren schließlich in die 62 Filialen rund um die Regionalgesellschaft Ebersberg, wo sie den Kunden ansprechend präsentiert werden.

Im Anschluss an ein Gruppenfoto sowie ein gemeinsames Mittagessen wurden weitere Informationen zum Abiturientenprogramm präsentiert. So werden die Teilnehmer in den kommenden 3 Jahren regelmäßig an einwöchigen Theorieblockseminaren teilnehmen, sowie Schulungen und Tagesseminare im Rahmen der ALDI SÜD AKADEMIE besuchen. Die Themen reichen dabei von den Grundlagen des Rechnungswesens über Einzelhandelsprozesse, kaufmännische Steuerung und Kontrolle bis hin zur Mitarbeiter- und Unternehmensführung.

Die Perspektiven nach der Ausbildung

Neben abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Tätigkeiten in einer unserer ALDI SÜD Filialen stehen Interessierten sehr gute Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten offen - dies gilt ebenso für entsprechend qualifizierte Quereinsteiger aus anderen Unternehmen und Branchen.

Nach der Ausbildung zum Handelsfachwirt bei ALDI SÜD oder einer adäquaten beruflichen Qualifizierung besteht die Möglichkeit als Filialführungsnachwuchs den Filialleiter dabei zu unterstützen, Azubis auf ihrem Weg durch das Berufsleben zu begleiten, den gesamten Tagesablauf zu organisieren und Controlling-Aufgaben zu übernehmen. Nach etwa 2 Jahren können geeignete Anwärter ihre Fähigkeiten als Stellvertreter oder gar Filialleiter unter Beweis zu stellen.
Aber auch einer Karriere im Management steht nach der Ausbildung zum Handelsfachwirt nichts im Wege: Nach einem anschließenden dualen Bachelor-Studium bei ALDI SÜD im Bereich Wirtschaftswissenschaften können junge Talente beispielsweise als Regionalverkaufsleiter in unserer Managementlaufbahn durchstarten.

Karriere bei ALDI SÜD

Jetzt nicht zögern. Jetzt bewerben.

Sie können sich den Einstieg im Bereich Verkauf bei ALDI SÜD vorstellen?

Entdecken Sie Ihre Perspektiven bei ALDI SÜD und erfahren Sie mehr von unseren Mitarbeitern über Ihren möglichen neuen Aufgabenbereich.

Hier geht es zu unseren aktuellen Stellenangeboten.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Fachkräfte-Aktion

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Inhalte dieses Specials sind eine werbliche Sonderveröffentlichung für die beteiligten Unternehmen.