SO BEWERTEN UNSERE TESTER DAS LOKAL

Der Alpengasthof "Hochlenzer" in Berchtesgaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Berchtesgaden - Der Alpengasthof "Hochlenzer" hat es unseren Restauranttestern sehr angetan. Hier gibt's den ausführlichen Testbericht:

Name und Beschreibung des Lokals: Alpengasthof Hochlenzer

Wo: Scharitzkehlstr. 6 in 83471 Berchtesgaden, Tel: 08652/2105

Öffnungszeiten und Ruhetag: Montag Ruhetag. Warme Küche von 11:00 - 16:30 Uhr

Spezialitäten/Besonderes: Wunderbare Sonnenterrasse und auch von drinnen fantastischer Ausblick

Zahlungsmöglichkeiten: bar

Homepage des Lokals: www.hochlenzer.de

Besucht am: 06.03.2016

Zeit: Mittagessen

Anzahl der Personen: 2

Umsatz in Euro: 44,90

Was wurde gegessen: Rumpsteak mit Pommes und Salat, Kaspressknödel mit Salat, Käsesahnetorte

Bewertung des Restaurants:

Essen: Die schön angerichteten Mahlzeiten waren frisch zubereitet und haben hervorragend geschmeckt. Die Portionsgröße war reichlich.

Service: Wir wurden gleich beim Reinkommen herzlich begrüßt und die gesamte Zeit über aufmerksam und schnell bedient.

Ambiente: Der Alpengasthof Hochlenzer ist urig- bayrisch eingerichtet und passt somit perfekt in die recht malerisch gelegene Bergkulisse, die man durch die großen Fenster auch von innen genießen kann.

Sauberkeit: Gastraum und Toiletten waren einwandfrei sauber und gepflegt.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Für die gute Qualität des Essens sind die Preise durchaus angemessen.

Fazit der Restauranttester:

Durch die etwas exponierte Lage vielleicht nicht das zentral gelegenste Restaurant im Landkreis, aber gerade deswegen etwas Besonderes. Die unmittelbare Nähe zur Sommerrodelbahn macht das Lokal mit Sicherheit besonders für Familien mit Kindern und Touristen attraktiv. Aber auch als Einheimischer kann man hier den wirklich schönen Ausblick und die hervorragende regionale Küche genießen. Allein die selbstgemachten, riesigen Kuchen und Torten sind einen Ausflug zur Kaffeezeit wert. Besonders hat uns gefallen, dass der Koch auf Hausgemachtes setzt. So kommt von der Brühe bis zur fantastischen Knoblauchsoße zum Steak nichts aus der Konserve.

Zu Gast im "Hochlenzer":

Ein Mittagessen im Alpengasthof Hochlenzer in Berchtesgaden

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Birgit Tichowitsch

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: BGLand

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser