SO BEWERTEN UNSERE TESTER DAS LOKAL

Das griechische Restaurant "Athen" in Altötting

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Altötting - "Ich habe selten solch freundliches und herzliches Personal gesehen", lautet das Urteil unserer Tester über das griechische Restaurant "Athen". Hier der vollständige Testbericht:

Name und Beschreibung des Lokals: "Athen" - griechische Spezialitäten

Wo: Kreszentiaheimstraße 13, 84503 Altötting

Spezialitäten/ Besonderheiten: griechische Küche, antiker „Biergarten“ mit griechischer Note

Zahlungsmöglichkeiten: in Bar oder mit EC-Karte

Homepage des Lokals: www.athen-altoetting.de

Besucht am: 28.06.2016

Umsatz: 50,70 Euro

Was wurde gegessen: Filetteller (Lammfilet, Schweinefilet mit Pfeffersoße, Bratkartoffeln und Salat), Aphrodite Teller (Bifteki, Gyros, Tsatsiki, Pommes und Salat)

Bewertung des Restaurants:

Essen: Supergute griechische Speisen, welche durch Geschmack und Portionsgrößen punkten konnten.

Service: Ich habe selten solch freundliches und herzliches Personal gesehen, durch welches man sich sofort wohl fühlt. Die Schnelligkeit der Bedienungen war auch sehr gut.

Ambiente: Viele Plätze im hauseigenen Biergarten, untermalt durch antike Statuen und Dekoration.

Sauberkeit: Die Sauberkeit war im gesamten Restaurant sehr gut.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Preise waren für die hochwertigen und frischen Speisen mehr als angemessen.

Fazit der Restauranttester:

Dieser Grieche in Altötting ist absolut empfehlenswert! Griechische Gastfreundschaft, untermalt mit schöner griechischer Musik, durch welche man sich wie im Griechenland-Urlaub fühlt. Die Einrichtung, sowohl im Biergarten als auch im Inneren des Lokals, passt thematisch und ist sehr gemütlich. Die Speisen sind sehr gut und die Portionsgröße ist perfekt. Alle Speisen wirken frisch zubereitet und der Service ist grandios. Bei diesem Lokal bereut man den Besuch garantiert nicht!

Zu Gast im "Athen":

Ein Essen beim Griechen im "Athen"

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Christian L.

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: InnSalzach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser