Restaurant in Bernau am Chiemsee

Landgasthof Hittenkirchen

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Die Hauptspeise überzeugte unsere Tester: Hausplatte Schweinefilet und Putensteak mit Pommes Frites, Spätzle und Champignonrahmsauce.

Restaurant-Tipp für Bernau am Chiemsee: Von Leitenberger Schmankerlteller bis zur Hausplatte mit Schweinefilets und Putensteaks mit Pommes und Spätzle - Unseren Testessern schmeckte es!

Restaurant Name: Landgasthof Hittenkirchen

Wo: Hittostraße 8 83233 Bernau am Chiemsee, Telefonnummer 08051 / 2391, Mail info@landgasthof-hittenkirchen.net

Öffnungszeiten und Ruhetag: täglich 11.30 Uhr bis 14 Uhr und ab 17 Uhr, warme Küche bis 21 Uhr, Dienstag Ruhetag

Spezialitäten/Besonderes: Biergarten mit Blick auf den Chiemsee

Zahlungsmöglichkeiten: Bar

Homepage des Lokals: www.landgasthof-hittenkirchen.net, www.facebook.com/LandgasthofHittenkirchen

Besucht am: 23.02.2014

Zeit: 18.15 Uhr / Abendessen

Anzahl der Personen: 2

Umsatz in Euro: 33,90 Euro

Was wurde gegessen:

Leitenberger Schmankerlteller Schweinefilet mit Röstinchen, Röstzwiebeln und Käse überbacken auf Rahmchampignons

Hausplatte Schweinefilet und Putensteak mit Pommes Frites, Spätzle und Champignonrahmsauce

2x Beilagensalat

3x Getränke

Bewertung des Restaurants:

Essen: Wie gewohnt mussten wir nicht allzu lange auf das Essen warten. Dieses kam heiß und schön angerichtet auf den Tisch. An den Portionsgrößen gibt es rein gar nichts auszusetzen. Im Gegenteil: Normal-Esser dürften Probleme damit haben die Teller leer zu bekommen, auch wenn alles wirklich vorzüglich schmeckt. Auf Reste einpacken und mitnehmen ist das Personal gut vorbereitet.

Service: Der sympathische Kellner hat uns freundlich und kompetent bedient. Er hat sich in angenehmen Abständen nach unseren Wünschen und unserer Zufriedenheit erkundigt. Sehr professionell. Unsere Frage zum verwendeten Käse bei den Röstinis hat er uns nach kurzer Rücksprache mit der Küche kurzfristig beantworten können.

Ambiente: Der Gasthof wurde vor ein paar Monaten beim Pächterwechsel renoviert und komplett neu eingerichtet. Das Ambiente ist jetzt hell, freundlich und gemütlich.

Sauberkeit: Alles wirkt sauber und ordentlich, von der Gaststube bis zu den sanitären Anlagen im Keller. Die Tische wurden zügig abgeräumt, Tischdecken wurden dabei gewechselt.

Preis-Leistungs-Verhältnis: Ausgesprochen reichlich und lecker für kleinen Euro.

Fazit der Restauranttester:

Schweinefilet mit Röstinchen, Röstzwiebeln und Käse überbacken auf Rahmchampignons - das schmeckte unseren Testern!

Der Gasthof ist aus unserer Sicht für jeden uneingeschränkt zu empfehlen. Die Küche ist gut Bürgerlich und es gibt eine große Auswahl an Speisen für Fleischliebhaber sowie ein paar wenige Gerichte für Vegetarier. Die Preise sind klein, die Portionen groß. Wir waren hier schön des Öfteren zu Gast, und es hat uns hier bisher jedes Mal sehr gut geschmeckt. Wir empfehlen ganz klar die Schlemmerplatte für 2 Personen für 19,90 EURO (Schweinefilet, Putensteaks, Spätzle, Reis, Pommes Frites, Gemüse, verschiedene Saucen und Kräuterbutter) von der im Normalfall bestimmt auch noch eine dritte Person satt werden dürfte. Salat muss man sich allerdings generell extra dazu bestellen. Das helle und freundliche Ambiente sowie die professionelle Bedienung laden zum Verweilen ein. Soweit wir gesehen haben sind auch Hunde hier kein Problem. Der Zugang ist bis auf eine Stufe am Eingang Barrierefrei, allerdings befinden sich die Toiletten im Keller. Es sind genug Parkplätze vorhanden. Wir kommen sehr gerne wieder!

Die Gastronomie gehört zum Gasthof Maurer in Grainbach am Samerberg und die Speisenkarten unterscheiden sich nur marginal. Wir vermuten deshalb, dass unsere Rezension im Großen und Ganzen auch für dort gelten dürfte. Das werden wir demnächst herausfinden und eventuell an dieser Stelle davon berichten. Was wir ganz großartig finden, ist wenn man die aktuelle Speisenkarte im Internet einsehen kann. Dies ist hier unter www.landgasthof-hittenkirchen.net/Speisekarte-Landgasthof-Hittenkirchen.pdf möglich.

Zu Gast im Landgasthof Hittenkirchen

Ein Abendessen im Landgasthof Hittenkirchen

Diesen Restaurant-Tipp gab Ihnen Christine Modes!

Zurück zur Übersicht: Restaurant-Tipps

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser