Heimsieg für Schonstett!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Schonstett hat sein Heimspiel gegen den TV Obing mit 4:2 gewonnen und den direkten Konkurrenten in der Tabelle hinter sich gelassen. Durch den Heimerfolg ist der Abstand auf die Gefahrenzone auf sieben Zähler angewachsen. Der TV Obing ist in der Tabelle der A-Klasse 3 nur eine Position hinter dem SVS positioniert, der Abstand auf den ersten Abstiegsrang beträgt sechs Zähler.

Fabio Ostermeier stellte die Weichen früh auf Sieg. Bereits in der 6. Spielminute brachte er die Hausherren mit 1:0 in Führung. Benno Maier sorgte noch im ersten Spielabschnitt für die Vorentscheidung, in dem er in der 39. Minute auf 2:0 erhöhte. Anton Schamberger (60.) und erneut Maier (85.) erzielten die restlichen Treffer für den SVS. Die beiden Treffer für die Gäste aus Obing markierte Christian Specht.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare