Prietz erzielt goldenes Tor

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Im Duell zweier Kreisliga-Reserven geht der DJK SV Edling als Sieger hervor. Den Gäste reichte gegen Reichertsheim ein Treffer, um alle drei Punkte von dem Konkurrenten entführen zu können. Und dieser Treffer fiel früh in der Partie, er war das erste Highlight im Spiel: Nach einem Eckball schlug ein SGGR-Spieler ein Luftloch, Toni Prietz nutzte die Gunst der Stunde und netzte wunderbar in das Tor von Christian Kaduk ein (11.). Nach dem Treffer der Gäste zeigte sich die SG vermehrt, doch das ein oder andere Mal fehlte den Reichertsheimern auch ein wenig das Glück. Geidobler hatte im ersten Spielabschnitt gleich zwei gute Chancen, das eine Mal krachte der Ball an den Pfosten. In der 67. Minute forderten die Hausherren Strafstoß, die Pfeife blieb aber stumm - jedenfalls bis zum Schlusspfiff. Dann beendete Schiri Ochs die Partie. (mbö/sgr)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare