Wasserburg bleibt ungeschlagen!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der  TSV Wasserburg bleibt in der A-Klasse 3 weiterhin ungeschlagen. Der frischgebackene Meister hat den TV Obing mit 6:1 besiegt und dadurch seinen 20. Sieg im 21. Spiel eingefahren. Der TV Obing war bereits vor der Partie gesichert und bleibt trotz der Niederlage Tabellenachter.

Die Tore für den TSV Wasserburg erzielten Niki Wiedmann (14.), Dominik Haas (32., 66.), Wolfgang Fiedler (36.) und Alexander Meltl (43.). Den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1 erzielte Klaus Oberlechner in der 28. Spielminute.

 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 3

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare