Marktl gewinnt Krimi

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Marktl gewinnt nach einer 3:0 Führung knapp mit 4:3 gegen Zangberg.

Bereits nach 60 Sekunden ging der TSV Marktl mit 1:0 in Führung. Martin Schlott war erfolgreich.

In der 11. Minute erhöhte Bastian Berger auf 2:0.

Nach einer halben Stunde stockte Daniel Jakob auf 3:0 auf.

Die Gäste machten es noch einmal extrem spannend und verkürzten in der 83. und 85. Minute, durch Georg Obermaier und Elias Baccouche, auf 3:2.

Jedoch traf Benjamin Strigi in der 89. Minute ins eigene Gehäuse zum 4:2 für Marktl.

Robert Kruse erzielte den 4:3 Anschlusstreffer in der 90+5 Minute zu spät. (mar)

 

 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare