Mühldorf in Fahrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mit dem 2:1-Sieg über den SV Haiming schiebt sich der FC Mühldorf II in das obere Mittelfeld der Tabelle. In der 18. Minute brachte Julian Baumann die Mühldorfer auf die Siegerstraße.

In der 78. Minute erhöhte Daniel Strasser auf 2:0.

Nur eine Minute später erzielte Haiming, in Person von Andreas Schmidt, den Anschlusstreffer.

Den Schlusspunkt setzte Michael Ecker, der mit Gelb-Rot vom Platz flog.

Die Mühldorfer siegten zum dritten Mal in Folge und etablieren sich somit in der Spitzengruppe der Klasse.(mar)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare