TSV Heiligkreuz - SV DJK Emmerting 1:1

Torschütze Bortner muss frühzeitig vom Platz

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Heiligkreuz – Vom Glücksbringer zum Pechvogel in nur 40 Minuten passierte heute Stefan Bortner vom SV DJK Emmering.

Service:

° Zum Spielverlauf

° Zur Tabelle

Auf dem Papier war Heiligkreuz der Favorit in der Partie. Doch die Gäste aus Emmerting waren es, die in der 18. Minute durch Stefan Bortner in Führung gebracht wurden. Nach der Pause drehten die Hausherren auf und versuchten unbedingt den Ausgleich zu erzielen. Erst als der Torschütze Bortner in der 58. Minute die knallrote Karte gezeigt bekommen hatte, wollte der Ausgleich gelingen. Fabian Gabriel verwandelte nur eine Minute später. Emmerting in der Unterzahlt hielt gut mit und somit konnten beide Teams keine Bude mehr machen.

Beiden hilft das Unentschieden nicht viel um ihre Tabellensituation zu verbessern.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare