Winhöring II feiert ersten Dreier

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Zum ersten Mal in dieser Saison geht der TSV Winhöring II als Sieger vom Platz. Gegen Trostberg gab es einen 3:2 Sieg für die Gästemannschaft. Marco Petrick erzielte in der zehnten MInute, per Elfmeter das 1:0 für Winhörings Reserve. Robert Schürf traf ebenfalls per Elfmeter zum 1:1-Ausgleich für Trostberg.

Zehn MInuten nach der Pause machte Stefan Maier das 2:1 für die Gäste. Die Führung hielt bis zur 78. Minute, als Stefan Parzinger das 2:2 markierte. Zwei Minuten vor dem Ende machte Stefan Maier den Siegtreffer für Winhöring. (mar)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 5

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare