SV Kirchanschöring III - SV Neukirchen 2:1

Ungefährdeter Sieg für die Hausherren

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Kirchanschöring - Die dritte Garde des SV Kirchanschöring, ließ den Gästen nur wenige Chancen um die Punkte mit nach Neukirchen zu nehmen. Bereits nach 20 Minuten schlugen die Gastgeber das erste Mal zu. Thomas Mayer machte seine Bude zum 1:0

Service:

° Zum Spielverlauf

° Zur Tabelle

Danach bleib die erste Hälfte ohne nennswerte Aktionen. Erst nach dem Pausentee konnte Andreas Bachmaier den 1:1 Ausgleich für Neukirchen herstellen. Die Schützlinge mon Andreas Hummelberger waren aber nicht sonderlich beeindruckt und konnten nach nur wenigen Minuten eine Strafstoß erzwingen. Christian Rosmer legte sich das Leder parat und verwandelte ohne Schnörkl. Es dauerte nicht mehr lange und die Gastgeber machten alles klar Thomas Eidenhammer setzte, mit seinem Treffer, den Schlusspunkt unter die Partie.

Der SV Neukirchen steht jetzt noch mehr unter Druck mit nur einen Zähler aus fünf Partien wird es schwierig die Abstiegsplätze zu verlassen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 6

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare