TSV 1921 Bernau - TSV Breitbrunn 2:1

Bernau mit Heimerfolg!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bernau – Der TSV 1921 Bernau gewann am Samstagnachmittag vor rund 100 Zuschauern gegen den TSV Breitbrunn mit 2:1.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

In der 31. Spielminute brachte der Breitbrunner Thomas Schmidbauer die Gäste mit 1:0 in Führung. Kurz vor dem Halbzeitpfiff glich der TSV 1921 Bernau zum 1:1 aus. Torschütze war Christian Hois (45.). Andreas Zintl markierte in der 48. Minute das 2:1 für Bernau. Ab der 71. Minute musste der TSV Breitbrunn die Partie zu zehnt beenden. Florian Obinger sah von Schiedsrichter Turhan Cay die Gelb/Rote Karte. In der Nachspielzeit bekam dann der Bernauer Christian Horlacher ebenfalls die Gelb/Rote Karte. Am Ende blieb es beim 2:1 für den TSV 1921 Bernau.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare