TSV 1921 Bernau - SB DJK Rosenheim II 3:3

Bernau kämpft sich zurück

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bernau – Der TSV 1921 Bernau und der SB DJK Rosenheim II trennen sich am Samstagnachmittag mit einem 3:3. Donat Steindlmüller erzielte den letzten Treffer der Partie und sichert damit einen Punkt für den TSV 1921 Bernau.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

In der fünfzehnten Spielminute ging der TSV Bernau durch Donat Steindlmüller mit 1:0 in Führung. Nur eine Minute später glich der Rosenheimer Omar Sanneh zum 1:1 aus. Noch vor der Pause gelingt es Ugochukwu Umeghalu (34.) und Christan Yagouibou (44.) auf 3:1 für die Rosenheimer zu erhöhen. In der 53. Minute konnte der Bernauer Kalilu Conteh auf 3:2 verkürzen. Donat Steindlmüller (80.) schoss kurz vor Ende der Begegnung das 3:3 für den TSV und rettet somit einen Punkt für seine Mannschaft.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare