Türkspor Rosenheim - TuS Prien 0:4

Estermann mit Dreierpack - Neun Gelbe für Türkspor

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Die Relegation ist weiter in Sicht und nimmt immer konkretere Formen an. Der TuS Prien siegte auch bei Türkspor Rosenheim.

Service:

- Zur Tabelle

- Die Spielstatistik

Nach 90 Minuten konnte die Mayer-Elf kein klares 4:0 bei Türkspor bejubeln. Nicolai Estermann war der Mann des Spiels auf Priener Seiten: Er netzte gleich dreimal (14., 23., 65.). Karim Aly sorgte kurz darauf für den vierten Treffer der Grün-Weißen.

Die Hausherren zeigten wenig, brachten aber immerhin viel Farben ins Spiel. Gleich neun Verwarnungen zeigte der Unparteiische den Hausherren, noch vor dem Seitenwechsel musste Ardic mit der Ampelkarte vorzeitig zum Duschen.

Der TuS nun mit vier Punkten Polster auf Croatia und den dritten Rang. Auf den Spitzenreiter Söllhuben sind es zehn Zähler, das ist nicht mehr aufzuholen. Türkspor rutscht auf den achten Platz ab.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 1

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare