TSV Emmering - TSV Babensham 1:0

"Mister Eiskalt" schlägt wieder zu

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Emmering - Vor rund 60 Zuschauer bezwang der TSV Emmering den TSV Babensham knapp mit 1:0. In einem teilweise müden Sommerkick reichte dem TSV Emmering ein eiskalter Florian Huber.

Service:

Zur Tabelle:

Zur Spielstatistik:

Von Beginn an übernahm der TSV Emmering das Geschehen in die Hand, jedoch wurden kaum Torchancen kreiert. Der abstiegsgefährdete TSV Babensham, zeigte eine entschlossene und kämpferische Leistung und agierte zumeist mit langen Bällen. So ging es verdient mit 0:0 in die Halbzeit.

Acht Minuten nach dem Pausentee war es "Mister Eiskalt" Florian Huber, der den Ball von linker Position flach ins rechte untere Eck schob. Bei sommerliche Temperaturen wurde Simon Riedl in der 66. Minute, aufgrund einer Notbremse zum Duschen geschickt. In Überzahl fiel dem TSV Babensham kein Mittel ein die Defensive des TSV Emmering zu knacken und die Partie endete mit 1:0 zugunsten der Grün-Weißen.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare