SC Inzell - ASV Piding 7:2

Inzell gewinnt Spitzenspiel!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Inzell – Der SC Inzell gewann sein Heimspiel gegen den ASV Piding souverän mit 7:2. Dank besserem Torverhältnis steht der SC Inzell vor dem BSC Surheim auf dem ersten Tabellenplatz.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

Die beiden ersten Treffer der Partie erzielte Michael Hernandez (5. / 16.) für den SC Inzell. Fabian Zeidler erhöhte in der 28. und 35. Spielminute auf 4:0 für seine Mannschaft. Das 5:0 markierte Andreas Panitz (39.). Noch vor der Halbzeitpause gelang es Peter Freimanner das 5:1 zu erzielen. Für das 6:1 ist der Inzeller Michael Hernandez (50.) verantwortlich. Den letzten Treffer für Inzell schoss Andreas Panitz (73.). Der Pidinger Martin Reichenberger traf in der 78. Minute zum 7:2 Endstand.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare