BSC Surheim - TSV Fridolfing 3:4

Sieben Tore in Surheim!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Surheim – Der BSC Surheim verlor am Samstagnachmittag gegen den TSV Fridolfing mit 4:3. Dem Surheimer Thomas Ehrmann gelang an diesem Spieltag ein Hattrick.

Service:

- Zur Tabelle

- Zur Spielstatistik

Das 1:0 für Fridolfing fiel bereits in der neunten Spielminute. Torschütze war Alexander Deubzer. In der achtzehnten Minute legte Christoph Wagner zum 2:0 nach. Thomas Ehrmann traf in der 31. und in der 40. Spielminute für seine Mannschaft. Neuer Spielstand 2:2. Vor dem Pausentee brachte Michael Schauer (44.) den TSV mit 3:2 in Führung. Das 3:3 erzielte der Dreifachtorschütze Thomas Ehrmann in der 59. Minute. Den viel umjubelten Siegtreffer zum 4:3 für den TSV Fridolfing schoss Josef Pallauf (72.).

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Kreisklasse 4

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare